SPA-MANAGER AUDIT

AUDIT

SPA-MANAGER

Das SPA – Manager Audit ist eines der nachhaltigsten Instrumente zur Verbesserung ihres Selbstmanagements. Es gibt Führungskräften zudem eine Orientierung, um ihre Mitarbeiter gezielter zu fordern und zu fördern.


“Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“
Johann Wolfgang von Goethe

Das SPA beruht auf der Erkenntnis, dass vor jeder unserer Handlungen die wir setzen ein Gedanke steht. Diese Handlungen formen dann unser Verhalten und unsere Gewohnheiten. SPA setzt daher im Unterschied zu dem meisten Audits nicht beim Verhalten an, sondern bei den davor gelagerten Gedanken, beim Denkstil und der Geisteshaltung.

Diese werden im Zuge des Audits erhoben und erkannt. Sie können dann erst angenommen und verändert werden.
Nur durch die Erkenntnis welcher Gedanke, welcher Denkstil zu einem Verhalten führt kann die Führungskraft Ihre Managementqualitäten nachhaltig verbessern.

Das SPA Manager Audit ist ein zusammen mit namhaften Unternehmen in der Praxis entwickeltes Instrument zur Steigerung der Umsetzungseffizienz von Zielen. Es wurde gemeinsam mit der Universität Bielefeld evaluiert worden. Zirka 500 Mitarbeiter aus führenden deutschen Unternehmen wurden nach der idealen Führungskraft befragt. Ein wesentliches Kriterium war dabei die von diesen Führungskräften ausgelöste Leistungsmotivation bei den Mitarbeitern. Parallel dazu wurde das Idealprofil von nachweislich wirksamen Führungskräften mithilfe ihrer Selbstbeschreibungsdaten erstellt. Somit kann sich jede mit dem SPA gecoachte Führungskraft sehr gut an einem Idealprofil orientieren.